Starthilfe in L├╝denscheid und umgebung

­ččŽ Haben Sie vergessen das Licht von ihrem Fahrzeug auszumachen oder haben Sie zu lange Radio in ihrem Fahrzeug geh├Ârt und ihr Wagen springt nicht mehr an. In den kalten Wintertagen kommt es h├Ąufiger vor das der Motor nicht startet. Wir k├Ânnen ihnen Starthilfe geben.┬áRufen Sie einfach Taxi L├╝denscheid 02351-369669┬áan und in wenigen Minuten kommt ein Kollege mit einem ├ťberbr├╝ckungskabel und macht sie wieder mobil. Die Entfernung spielt keine Rolle.

Starthilfe ist eine freiwillige Dienstleistung. Es wird pauschal je nach Kilometer abgerechnet. 

H├Ąufig gestellte Fragen:

Muss ich bei der Starthilfe auf etwas besonders achten?

Das wichtigste ist ihr Auto gut zu sichern, sodass Fu├čg├Ąnger und andere fahrende Autos nicht gest├Ârt werden. Dazu sollten Sie ein Warndreieck aufstellen und die Pannenweste anziehen. So sehen andere Autos, dass sie momentan eine Panne haben. Bei der Starthilfe ist es wichtig mit technisch kompetenten Menschen zu arbeiten. Die Starthilfe muss in der richtigen Reihenfolge stattfinden und das richtige Kabel verwenden. Ist das Kabel zu schwach, wird die Starthilfe nicht gelingen. Das Kabel sollte der Richtlinie DIN-Norm 72 553/ISO Norm 6722 entsprechen und einen Querschnitt von 11┬ámm haben. Wenn mehr als 2,5L Hubraum ├╝berbr├╝ckt werden m├╝ssen, ist es ratsam einen 25┬ámm Kabel zu benutzen. Mit dem richtigen Kabel wird ihnen die Starthilfe gelingen. Rufen Sie uns an und erhalten kompetente Starthilfe.

Bei neueren Modellen von BMW, Mercedes, Audi oder Porsche ist der ┬╗ADAC┬ź oder einen Notdienst zu benachrichtigen, da bei den neueren Modelle unter Umst├Ąnden das Steuerger├Ąt besch├Ądigt werden kann.


Wichtigsten Information K├╝rze:

  • Das wichtigste ist das passende Kabel und die Spende Auto mit einer passenden Spannung von 12V. Die Spannungszahl ist unbedingt zu beachten.
  • Alles, was Strom verbraucht ist vor├╝bergehend auszumachen. Dazu geh├Âren das Licht, L├╝fter und Radio. Der Warnblinker muss angeschaltet bleiben, da ihr Auto bemerkbar f├╝r andere Autos bleiben muss.
  • Der Motor muss aus sein, der Gang raus und die Handbremse fest angezogen, sodass ihr Auto gut gesichert ist.
  • Erst wird das rote Kabel an die leere Batterie angeschlossen und anschlie├čend beim spendenden Auto. Bitte beachten Sie mit dem Kabel keine anderen Autoteile zu ber├╝hren.
  • Anschlie├čend nehmen Sie das schwarze Kabel und befestigen es an der leeren Batterie auf der Minus Pol und anschlie├čend am spendenden Auto.
  • Jetzt muss man kontrollieren, ob alle Kabel richtig angeschlossen sind. Die Minus Seite mit der Minus Seite und die Plus Seite mit der Plus Seite. Wenn alles korrekt angeschlossen ist, k├Ânnen Sie die Spende Auto starten.
  • Und schlie├člich wird das Auto mit der Leere Batterie angeschlossen.
  • Hat alles geklappt, ist es wichtig die Kabel wieder in der richtigen Reihenfolge abzumontieren! Erst das schwarze Kabel und anschlie├čend das rote Kabel.
  • Wichtiger Hinweis: Wenn der Motor l├Ąuft nicht sofort wieder ausschalten. Am besten fahren Sie eine Stunde, damit sich die Batterie wieder aufladen kann. Ratsam ist es auf der Autobahn zu fahren, um effektiver die Batterie zu laden.

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verf├╝gung.┬áRufen Sie an bei Taxi L├╝denscheid mit der Rufnummer 02351-369669.ÔćÁ

┬ę 2020 1A Taxi L├╝denscheid