Das ist für dich

Wenn Sie ein Taxi nehmen, geben Sie normalerweise einige Tipps. Wir danken Ihnen auch sehr. Aber wie viele Tipps sind eigentlich angemessen und normal? Grundsätzlich besteht grundsätzlich keine Trinkgeldpflicht. Dies ist ein rein freiwilliges Geschenk, das den Fahrer darüber informieren soll, dass die Fahrt und die Freundlichkeit den Fahrer glücklich machen.

Auf diese Weise kann er nach Danke Delicious Coles trinken. Oder zwei. Einfach Trinkgeld geben. Aber trotzdem: Wie viel Trinkgeld geben Sie jetzt? Nun, wie bei allen Diensten ist die 10 % Regel im Zweifelsfall der richtige Ansatz. Natürlich kann es auch weniger sein. Auf diese Weise kann er nach Danke Delicious Coles trinken. Oder zwei. Geben Sie einfach einen Hinweis. Aber trotzdem: Wie viel Trinkgeld geben Sie jetzt? Nun, wie bei allen Diensten ist die 10 % Regel im Zweifelsfall der richtige Ansatz. Natürlich kann es auch weniger sein. Noch mehr: Weil Kollegen zum Beispiel sehr freundlich sind, können sie schwere Koffer zur Haustür oder sogar auf den Boden tragen. Wenn Sie dies jedoch tun, passiert dies wirklich selten! - Unzufrieden mit Fahrstil oder Fahrerfreundlichkeit?

Neben der Möglichkeit, uns jederzeit durch Beschwerden zu benachrichtigen (z. B. auf unserer Website: mk-taxi.de), haben Sie sicherlich das Recht, dem Fahrer ihre Unzufriedenheit zu melden, indem Sie das Trinkgeld ablehnen oder zumindest reduzieren. Wir empfehlen Ihnen sogar, dies zu tun. Dieser subtile Hinweis wird sicherlich verstanden. Übrigens, bei bargeldlosem Bezahlen wie einer Kreditkarte fügen Sie einfach ein Trinkgeld hinzu. Vielen Dank in jeder Hinsicht.

Taxi Lüdenscheid 02351-369669 hofft, dass Kunden immer eines unserer Fahrzeuge nutzen, um den Kunden einen guten Transport zu bieten, und unsere Kollegen sollten auch wohlverdiente Tipps erhalten.

© 2020 1A Taxi Lüdenscheid